DR. HANS RIEGEL-FACHPREISE

Informationen zum Datenschutz gemäß Art. 13, 26 DS-GVO

Verantwortliche, Kontaktmöglichkeiten, Datenschutzbeauftragte

Gemeinsam Verantwortliche im Sinne der Art. 4 Nr. 7 und 26 DS-GVO sind die

  1. Gemeinnützige Privatstiftung Kaiserschild, Jassingau 23, A-8920 Hieflau (Büroadresse: Ottensheimer Str. 32, A-4040 Linz), vertreten durch den Stiftungsvorstand, welchem  Marco Alfter, Anna Maria Bischof und Univ.-Prof. Dr. Markus Achatz angehören. Bei datenschutzrechtlichen Fragestellungen steht zur Verfügung Dr. Sandra Sonnleitner, sandra.sonnleitner@kaiserschild-stiftung.at.
  2. Dr. Hans Riegel-Stiftung, Am Neutor 3, D-53113 Bonn, vertreten durch den Stiftungsvorstand, welchem Dr. Reinhard Schneider, Marco Alfter und Prof. Ingeborg Henzler angehören. Bei datenschutzrechtlichen Fragestellungen steht zur Verfügung Peter Laffin, peter.laffin@hans-riegel-stiftung.com.
  3. Fachhochschule Wiener Neustadt GmbH, Johannes Gutenberg-Straße 3, 2700 Wiener Neustadt, vertreten durch den Geschäftsführer Mag.(FH), Mag.iur. Peter Erlacher. Als Ansprechpartner für datenschutzrechtliche Fragestellungen steht zur Verfügung Dr. Maximilian Kobler, datenschutz@fhwn.ac.at.

    Universität Wien, Universitätsring 1 ,1010 Wien, vertreten durch aO Univ.-Prof. Mag. Dr. Christa Schnabl, Vize-Rektorin; ausführende Stelle: Dienstleistungsreinrichtung: Forschungsservice und Nachwuchsförderung; Datenschutzbeauftragte ist  RA Dr. Daniel Stanonik LL.M. und KINAST Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, vertreten durch RA Dr. Karsten Kinast LL.M., in wechselseitiger Stellvertretung dsba@univie.ac.at oder postalisch an Universität Wien z. Hd. Datenschutzbeauftragter der Universität Wien Universitätsring 1, 1010 Wien

     

    Universität Salzburg, Kapitelgasse 4-6, 5020 Salzburg, vertreten durch Vizerektorin für Internationale Beziehungen und Kommunikation Ao.Univ. Prof. Dr. Sylvia Hahn, ausführende Stelle: Kinderbüro; Datenschutzbeauftragter der Universität Salzburg ist Paul Grünberger Msc. dsb@gruenberger.org.

    Johannes Kepler Universität Linz, Altenberger Straße 69, 4040 Linz, vertreten durch Rektor Univ.-Prof. Mag. Dr. Meinhard Lukas, ausführende Stelle: Abteilung Universitätskommunikation, Datenschutzbeauftragter an der JKU: Martin Sackl, martin.sackl@jku.at

     Karl-Franzens-Universität Graz, Universitätsplatz 3, 8010 Graz, vertreten durch Vizerektorin Ao. Univ.-Prof. Dr. phil. Renate Dworczak, ausführende Stelle: KinderUniGraz; Datenschutzbeauftragte der Karl-Franzens-Universität Graz ist Dr. Birgit Strauß-Koscher, Universitätsplatz 3, 8010 Graz, Büro: Elisabethstraße 27/2, 8010 Graz, dsba@uni-graz.at.

    Leopold Franzens Universität Innsbruck, Innrain 52 ,6020 Innsbruck, vertreten durch Univ.-Prof. Mag. Dr. Barbara Hinger, MA, ausführende Stelle: Institut für Fachdidaktik; Datenschutzbeauftragte ist die Firma x-tention, Römerstraße 80a, 4600 Wels, datenschutzbeauftragter@uibk.ac.at

Die vorgenannten Stellen legen gemeinsam die Zwecke der und die Mittel zur Verarbeitung fest. Bei Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz können Sie sich an jede der oben aufgeführten Stellen und deren Datenschutzbeauftragte wenden.

Verarbeitete Arten von Daten, Zwecke der Verarbeitung, Kreise der Betroffenen, Rechtsgrundlagen, Zuständige Verantwortliche

Im Einzelnen nehmen die jeweiligen Stellen die unter der nachfolgenden Tabelle aufgeführten Funktionen wahr.

Art der Daten Zweck der Daten­erhebung, ‑verarbeitung oder ‑nutzung Kreis der Betroffenen Rechts­grundlage für Verar­beitung und Transfer Zuständig
a) Thema und Inhalt der Seminararbeit, zugehöriger Fachbereich; Kontaktdaten (Name, Nachname, Anschrift, E-Mail, Telefon), Geburtsdatum, Name der Schule, Ort der Schule; Durchführung des Wettbewerbs BewerberInnen/TeilnehmerInnen Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO Hochschule
b) Name, Name der Schule, Ort der Schule; betreuende Lehrperson (Email, Telefon) Durchführung des Wettbewerbs Betreuende Lehrperson Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO Hochschule
c) Name, Kontaktdaten Durchführung des Wettbewerbs AnsprechpartnerIn Universität, AnsprechpartnerIn Stiftung Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO Kaiserschild-Stiftung und Hochschule
d) Daten aus Betrieb Alumni-Netzwerk unter www.hans-riegel-fachpreise.com; öffentliche Profile mitsamt Fotos unter www.hans-riegel-fachpreise.com; Server Log-Daten; Öffentlichkeitsarbeit, Betrieb des Alumni-Netzwerks Registrierte NutzerInnen Alumni-Netzwerk Hans-Riegel-Fachpreise.com, i.d.R. PreisträgerInnen, ehemalige PreisträgerInnen Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO Dr. Hans Riegel-Stiftung
e) Öffentliche Profile mitsamt Fotos der Alumni (Alumni-Stories) unter www.kaiserschild.at; Server Log-Daten; Öffentlichkeitsarbeit PreisträgerInnen, ehemalige PreisträgerInnen Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO Kaiserschild-Stiftung
f) Bankverbindungsdaten, Server Log-Daten Auszahlung Preisgelder PreisträgerInnen (BewerberInnen/TeilnehmerInnen) Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO Kaiserschild-Stiftung

 

Alumni-Netzwerk, Internetangebote

Zum Betrieb des webbasierten Alumni-Netzwerks bedienen wir uns eines Hostinganbieters, der in unserem Auftrag und auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung der bezeichneten Onlineangebote gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f, 28 DS-GVO zuvor beschriebene Datenkategorien verarbeitet. Der Hostinganbieter wurde sorgfältig von uns ausgewählt, beauftragt und wird regelmäßig kontrolliert. Der Beauftragung zugrunde liegt eine  Vereinbarung über die Auftragsverarbeitung nach Maßgabe des Art. 28 DS-GVO. Eine eigenständige Verarbeitung zu eigenen Zwecken findet durch die Auftragsverarbeiter nicht statt.

Weitere Informationen über den Datenschutz im Zusammenhang mit dem Betrieb der Internetangebote erhalten Sie unter www.hans-riegel-fachpreise.com/datenschutz/ sowie unter www.kaiserschild-stiftung.at/datenschutz/.

Datentransfer in Drittstaaten

Ein Transfer Ihrer Daten in Staaten außerhalb der Europäischen Union findet nicht statt.

Profiling, automatisierte Entscheidungsfindung

Automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling finden nicht statt.

Speicherdauer

Die von uns verarbeiteten Daten werden unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, insbesondere nach Art. 17 und 18 DS-GVO, gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, löschen wir bei uns gespeicherte Daten, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr benötigt werden. Über den Zeitpunkt des Zweckfortfalls hinaus werden Daten nur dann aufgehoben, wenn sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind oder die Daten aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten weiter vorgehalten werden müssen. In diesen Fällen wird die Verarbeitung eingeschränkt, also gesperrt, und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Ihre Rechte

Sie können nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften die folgenden unentgeltlichen Rechte gegenüber jedem der unter oben bezeichneten Verantwortlichen geltend machen:

  • Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO);
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung (Art. 16 und Art. 17 DS-GVO);
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO);
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO);
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO).

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen zu beschweren.